• Mo.-Fr.: 9.00 bis 18.00Uhr | Sa.: 10.00 bis 14.00Uhr
  • info@welovefolie.de
  • Warenkorb

Auto folieren ?
So geht’s !

  • Bei der Autofolierung gibt es 2 Möglichkeiten. Die erste ist die so genannte „Taxifolierung“, hierbei wird das Fahrzeug nahezu an einem Stück foliert. Um ein hochwertiges Ergebnis zu erlangen, folieren wir jedes Karoresserieteil einzeln. Somit haben wir die Möglichkeit überstehende Folie in den Innenraum einzuarbeiten, damit die Originalfarbe nicht mehr zu erkennen ist, dies ist besonderes empfehlenswert bei kontrastreichem Fahrzeuglack.
  • Uns ist es wichtig, dass du uns dein Auto frisch gewaschen bringst. Auch wenn dein Auto schon sauber ist, wird dein Auto bei uns professionell gereinigt.
  • Wir verwenden ausschließlich hochwertige Fahrzeugfolien mit Luftkanälen.
    Demnach ist es uns möglich blasenfrei zu verlegen.
  • Unsere Folie wird homogen an die Fläche angelegt, sodass eine saubere Kante entsteht und sich das Ergebnis sehen lassen kann.
    Viele unserer Arbeiten kannst du in unserer Galerie bewundern.

Pflegehinweis
So behandelst du dein foliertes Auto

Versiegelungen, Hartwachs und Glanzverstärker kannst Du auf glänzenden Folien verwenden. Polituren die Schleifkörper enthalten, solltest Du nicht verwenden, denn die glänzende Schicht ist nur sehr dünn. Es besteht die Gefahr, dass Sie die Schicht abreiben.
Nimm  für matte Folien nur versiegelnde Produkte, die einen Zusatz wie „matt“ oder „opaque“ im Namen haben bzw. die ausdrücklich für matte Lackierungen oder matte folierte Autos gedacht sind. Für spezielleres kannst du gerne bei uns in der Werkstatt in Haltern am See vorbeischauen.

Du hast noch einige Fragen Rund um das Thema Fahrzeugfolierung ? Dann hilft dir unser Team gerne weiter. Hierzu einfach auf den blauen Button klicken.

welovefolie